Fussreflexzonen-Massage

Bei der  Reflexzonentherapie am Fuss werden gezielt Impulse gesetzt. Indem man die Reflexzonen bearbeitet, lösen sich Spannungen und Stauungen im entsprechenden Organ oder Organsystem. Dies wirkt auf die Organe und auf die Gewebsfunktion entweder stimulierend, aber auch beruhigend und harmonisierend. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und sowohl der körperliche wie auch der seelische-emotionale Bereich beeinflusst.

wertvolle Hilfe bei:

  • schmerzhaften Verspannungen der Muskulatur

  • Kopfschmerzen / Migräne

  • Menstruations-und Zyklusbeschwerden

  • Verdauungsbeschwerden

  • Anfälligkeit auf Infektionen

  • Schlafstörungen

  • Unruhe, Stress

  • Spannungs-und Erschöpfungszustände

  • Erkrankungen der Niere und der Blase

  • allgemeine Gesundheitsvorsorge

Praxis Energiefluss, Wilen 4,  9322 Egnach, 077 429 18 73

Praxisgemeinschaft Zeitwandel, Schmiedgasse 6, 9320 Arbon

077 429 18 73