Schwingkissen Behandlung

Becken richten, Muskulatur mit Schwingkissen lockern und Rückenmassage

Die Beinlänge, die Beckenstellung und der Atlas werden überprüft und bei Unterschiedlichkeit ausgeglichen. Somit lassen sich neben Rückenschmerzen auch viele andere Störungen beheben.

Durch sanftes Schwingen des Körpers auf dem Schwingkissen kommt es in Kombination von Schwingen und Dehnungen der Wirbelsegmente zur optimalen Entlastung der Wirbelsäule.

Besonders hilfreich bei:

  • Rückenschmerzen

  • Kreuzschmerzen

  • Ischias

  • Verspannungen und Schmerzen in der Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur

  • Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand

  • Schulterschmerzen

  • Kopfschmerzen

Durch Verschiebung und Fehlstellung einer oder mehrerer Wirbel, aber auch durch Verhärtungen der Muskulatur können entsprechende Organe nicht genügend versorgt werden.

So können auch andere Leiden ohne Schmerzen am Rücken auftreten. Zum Beispiel:

Migräne, Verdauungsbeschwerden, Ohrrauschen

Praxis Zeitwandel, Schmiedgasse 6, 9320 Arbon

077 429 18 73